Wir kümmern uns um die Umwelt

Unser Engagement für die Umwelt, Qualität und unsere Aufgabe: 

Maglite® 10 years warranty

Andreas Lebherz, Geschäftsführer der Maglite Europe GmbH & Co. KG und verantwortlich für Europa, den Nahen Osten und Afrika in Deutschland, sag:

  • "WIR HANDELN VERANTWORTUNGSVOLL, weil wir unsere Produkte im Bundesstaat Kalifornien in den Vereinigten Staaten von Amerika herstellen, wo einige der strengsten und am strengsten regulierten Umweltschutzrichtlinien und -gesetze der Welt gelten.
  • Wir recyceln unseren Aluminiumschrott, um sicherzustellen, dass täglich erfasste Nebenprodukte unseres Bearbeitungsprozesses zurückgewonnen werden.
  • Wir verwerten unsere Öle / Schmiermittel wieder, damit unsere Maschinen unsere Produkte herstellen können.
  • Wir recyceln unsere gebrauchten Papierprodukte und Wellpappenschrott täglich.
  • Wir haben unsere Produktionspläne so optimiert, dass sie mit der Nicht-Spitzenauslastung des Stromnetzes zusammenfallen, wodurch unser CO2-Fußabdruck verringert wurde.
  • Unser robustes Qualitätssicherungsprogramm gewährleistet eine historische Fehlerquote von weniger als 0,1%. Das heißt, unsere Produkte landen nicht auf Mülldeponien, sondern bieten jahrzehntelange nachhaltige Nutzung.
  • Wir verwenden automatisierte Umwelt- und Beleuchtungssteuerungen, um eine optimale Nutzung und keine Energieverschwendung zu gewährleisten.
  • Die Automatisierung von Mag® gewährleistet auch eine strikte Qualitätssicherung und Produktsicherheit.
  • Das Engagement von Mag®, führend in der Weltklasse-Beleuchtungstechnologie zu sein, erforderte in den letzten 40 Jahren enorme Investitionen in Forschung und Entwicklung, Anlagen und Ausrüstung sowie eine umfassende Schulung der Mitarbeiter seiner wertvollsten Human.
  • Mag® hat auch bewusst F & E / Produktentwicklung in Richtung kleinerer, kompakterer Beleuchtungsinstrumente betrieben, die weitaus weniger Material verbrauchen als ältere, größere Leuchten. Dies ist vergleichbar mit dem Übergang der Autoindustrie in den 1970er Jahren zu kleineren, sparsameren Autos.
  • Als weiteres Beispiel für das Engagement von Mags® für die Umwelt hat Mag® während seines gesamten Herstellungsprozesses und anderer umweltfreundlicher Verfahren beträchtliche Investitionen in wiederverwendbare Materialtransportbehälter getätigt.
  • Mag® verfügt über eine Null-Abfluss-Anlage, sodass keiner seiner Abfallströme in städtische Abwasserkanäle und Pipelines gelangt.

Unsere in den USA hergestellten Produkte sind so konzipiert und konstruiert, dass sie von dem Benutzer jahrzehntelang weiter verwendet werden können. Dies reduziert den Ersatzbedarf und verringert die Menge an Abfall, der auf die Deponie gelangt. MAGLITE® Produkte bieten dem Benutzer maximale Nutzungsdauer, was bedeutet, dass bei normalem Gebrauch weniger Batterien verwendet werden. Diese Betonung auf „Nutzungsdauer“ hilft, Batterien von Mülldeponien fernzuhalten. 

Für unsere Produkte verwenden wir Flugzeugaluminium, das recycelbar ist. 

Wir haben eine Reihe wiederaufladbarer Taschenlampen entwickelt, die der Umwelt zugute kommen, indem sie die Menge der Alkalibatterien reduzieren, die in die Deponien gelangen. 

Vor allem verbessern wir unsere Produkte ständig und es ist die Politik von Mag Instrument, Inc., seine Patent-, Marken- und sonstigen Rechte an geistigem Eigentum an seinen Produkten in den USA und international auf der ganzen Welt für die Produkte energisch durchzusetzen. 

Wir sind einer der wenigen Hersteller, die weltweit eine 10-jährige Garantie auf alle unsere Taschenlampen gewähren."